Frisör Naturheilkunde Kopfhautprobleme
06021 20 10 2

Monika Peschka Diagnosezentrum für Haar und Haut Friseur Heilpraxis Monika Peschka Diagnosezentrum für Haar und Haut Friseur Heilpraxis Monika Peschka Diagnosezentrum für Haar und Haut Friseur Heilpraxis Monika Peschka Diagnosezentrum für Haar und Haut Friseur Heilpraxis Monika Peschka Diagnosezentrum für Haar und Haut Friseur Heilpraxis

Friseur für Haut und Haar

Unser Ziel, das Schönste aus einer jeden Frau und einem jeden Mann nach Außen zu wenden, verwirklichen wir täglich.

Heilpraxis für Haut und Haar

Ein großes Augenmerk liegt hier auch auf richtiger Ernährung, einem ausgeglichenem Nährstoffhaushalt und der richtigen Haarpflege und Behandlung. Ein spezieller Ernährungsplan wird bei Bedarf erstellt.

Können Sie in COVID-19 Zeiten sicher zum Friseur?

Ja, das können Sie. Wir haben ein umfangreiches Maßnahmen-paket geschnürt, das Ihnen und uns die größtmögliche Sicherheit bietet.

Welche Maßnahmen haben wir getroffen?
Wir vermeiden jegliche körperliche Berührung. Während der akuten Zeit machen wir keine Handmassagen, keine Nacken- und Kopf-massagen und wir führen keine Dienstleistungen im Gesicht, um die Augen und am Bart durch.
Tageszeitungen und Papiermagazine stellen wir vorläufig nicht mehr zur Verfügung. Wenn Sie ein Produkt benötigen, holen wir das mit desinfizierten Händen für Sie aus dem Regal und übergeben es Ihnen nach dem Scannen an der Rezeption.

Sind unsere Höflichkeitsformen außer Kraft gesetzt?
Die körperlichen ja, das muss zu unserer aller Sicherheit sein. Wir können Sie nicht mit Handschlag begrüßen und verabschieden, so wie Sie das von uns gewohnt sind. Auch müssen Sie Ihre Garderobe selber aufhängen und holen. Wir sind ansonsten wie immer gut gelaunt und Ihnen zugewandt, wie Sie das von uns kennen.

Wie halten wir es mit der Desinfektion?
Wir bitten Sie, sich entweder in der Toilette die Hände zu waschen, zu desinfizieren und einzucremen. Die Handtucheimer sind außer-halb der Toilette montiert, sie können die Tür mit Ihrem Handtuch öffnen und draußen in einen Handtucheimer entsorgen.
Wir haben Ihren Bedienungsplatz gereinigt und desinfiziert. Wir legen Ihnen gleich zu Beginn einen Umhang um, der nach dem Gebrauch sofort gewaschen wird. Das machen wir seit jeher so mit allen Umhängen und Handtüchern.
Nach dem Bezahlen und vor dem Verlassen des Salons haben Sie ebenfalls noch einmal die Möglichkeit, sich Ihre Hände zu waschen und zu pflegen.

Wie halten wir es mit der Desinfektion?
Wir bitten Sie, sich entweder in der Toilette die Hände zu waschen, zu desinfizieren und einzucremen. Die Handtucheimer sind außer-halb der Toilette montiert, sie können die Tür mit Ihrem Handtuch öffnen und draußen in einen Handtucheimer entsorgen.
Wir haben Ihren Bedienungsplatz gereinigt und desinfiziert. Wir legen Ihnen gleich zu Beginn einen Umhang um, der nach dem Gebrauch sofort gewaschen wird. Das machen wir seit jeher so mit allen Umhängen und Handtüchern.
Nach dem Bezahlen und vor dem Verlassen des Salons haben Sie ebenfalls noch einmal die Möglichkeit, sich Ihre Hände zu waschen und zu pflegen.

Was hat sich bei der Bezahlung geändert?
Wir bitten Sie generell um Kartenzahlung. Sie geben den PIN mit einem Stift ein, damit Sie keinen Kontakt mit dem Eingabepad haben. Der Stift wird von uns nach jedem Gebrauch desinfiziert.

bleiben Sie gesund